About

The Bassmonsters

„Ein Streichquartett zum Mitrocken – Endlich können rockvernarrte Söhne gemeinsam mit ihren Klassik liebenden Vätern Konzerte besuchen“ (Carina Rappold; PNP)

This group is filled with virtuoso players  with the potential of being rock stars heroes of our instrument–and can reach the public of all ages in their unique authentic arrangements“ (Barry Green, U.S. orchestral and solo double bass player, author of „The inner game of music“

bassmonsters_DSC7849_dadario

Auf vier Kontrabässen verweben „The Bassmonsters“  überwältigende Klangwelten mit einem brodelnden, explosiven Gemisch aus instrumentaler Virtuosität, kammermusikalischer Finesse und treibenden Rhythmen.

The Bassmonsters  – Aus internationalen Spitzenbassisten wie Thomas Hille, Lisa DeBoos und Ricardo Tapadinhas sowie aus langjähriger Erfahrung mit Rockmusik- und Popmusik kreiert der Gründer der Bassmonsters, Claus Freudenstein (www.claus-freudenstein.de) eine einzigartige Synthese aus Rockmusik und klassischer Musizierkunst.

Und mit Titeln von Bands wie Deep Purple, Led Zeppelin, Guns ´n Roses, Michael Jackson, Steppenwolf  sowie vielen anderen legändren Bands, sind The Bassmonsters das erste und  einzige Kontrabassquartett, das echte Rockmusik spielt und damit die Möglichkeiten des  Kontrabass buchstäblich auf die Spitze treiben!

Die aktuelle CD der Bassmonsters ist auf Amazon, ITunes und Spotify erhältlich!

cd_promotion1_internet